Mit Projekten und Veränderungen Wirkung erzielen!

Die Welt um uns herum wird immer komplexer. Es gibt kaum noch etwas, das absolut sicher ist. Für jede Position gibt es mindestens eine Gegenposition, die plausibel erscheint. Darum wundert es kaum, wenn der Kompromiss überall Einzug hält. Ob in der Wirtschaft, in der Politik oder in Projekten.

Jedes neue Projektmitglied bringt seine eigene Sichtweise mit. Man hat unterschiedliche Vorstellungen. Konträre Auffassungen. Ein Kompromiss folgt dem nächsten! Dies trübt den Blick auf die maximal mögliche Wirkung.

Kein Wunder, wenn Energie ungenutzt bachab geht und Projekte sowie Veränderungen ihre Wirkung verfehlen.

Aus diesem «Teufelskreis», gibt es in der Regel nur einen Ausweg: Die Arbeit mit und an individuellen Sichtweisen, die weitestgehend unbewusst ihre Wirkung entfalten, die Wahrnehmung filtern sowie die Interpretation der Umwelt und das Handeln steuern .

Der wirksamste Weg führt über unser Alignment Prozess. Hier erfahren Sie mehr darüber!