Wie wird in der Zukunft mit Sichtweisen gearbeitet?

Die Wirkung ist unbestritten. Dies gilt nicht nur, aber doch insbesondere dann, wenn Zeiten turbulent werden. Der Unterschied ist in der Regel bereits nach drei Monaten messbar.

Heute wird der gesamte Umdenkprozess von Sichtweisen durchgängig mit dedizierten Applikationen im EDOWeb® unterstützt. Bereits ganz am Beginn trennen Algorithmen «Spreu von Weizen». Sie reduzieren die unzähligen Einzelaussagen auf das Wesentliche und richten den Fokus auf eine überschaubare Liste von Aussagen, die letztlich den Unterschied machen (werden). So revolutioniert Life Institute mit Hilfe neuer Software und dedizierter Algorithmen zur Unterstützung des aufwändigen Umdenkprozesses die Arbeit mit und an Sichtweisen von Menschen in Organisationen und beschleunigt den Umdenkprozess.

Life Institute kombiniert eine erprobte Vorgehensweise mit den neuen Möglichkeiten, welche die Digitalisierung mit sich bringt. Dies ermöglicht von Anfang an den Einbezug aller Mitarbeitenden, minimiert den Zeitaufwand und macht die Arbeit einfacher, schneller und kostengünstiger als je zuvor.

Damit ist die Arbeit mit und an unbewussten Sichtweisen jetzt erstmals auch für die mittelständische Wirtschaft bis hin zu Teams und Familien erschwinglich.